Bücherkauf
Online


Jonathan Stroud - Fantasy Bücher

Jonathan Stroud - Fantasy Bücher


Jonathan Stroud



Der englische Fantasy-Schriftsteller wird am 27. Oktober 1970 in Bedford, England geboren.

Schon im zarten Alter von sieben Jahren beginnt der kleine Jonathan mit dem Schreiben von Geschichten.

Nach seiner Schulzeit studiert Jonathan Stroud an der Universität von York englische Literatur. Mit erfolgreich abgeschlossenem Studium beginnt der Autor zunächst im Verlagswesen als Lektor und Herausgeber von Kindersachbüchern zu arbeiten.

In den Neunzigern beginnt der Schriftsteller mit der Veröffentlichung seiner eigenen Romane. Jonathan Stroud kann von Anfang an große Erfolge für sich verbuchen. Der Autor schreibt hauptsächlich Kinderbücher und Jugendbücher.

Am 24. September 2006 wird ihm im Rahmen einer TV-Gala in München der CORNE-Buchpreis in der Kategorie "Jugendbuch" verliehen. Dieser Preis wird jedes Jahr seit 2001 an Schriftsteller und Schriftstellerinnen vergeben, die hervorragende schriftstellerische Leistungen erbringen und dabei noch sehr beliebt beim Publikum sind. Die Auszeichnung hat Jonathan Stroud für den Band "Die Pforte des Magiers" der Bartimäus-Trilogie erhalten.

Im Jahre 2007 bekommt Stroud eine Nominierung für den Kinderbuchpreis 2007 von der Jury der jungen Leser in der Sparte "Kinderbuch" und gewinnt den Preis auch mit dem Band "Die Pforte des Magiers" aus der Bartimäus-Trilogie.

Die Jury ist der Meinung, dass man in dieses Buch hineinwächst und mit der Geschichte verschmilzt. Von Band eins bis Band drei gibt es immer eine Steigerung.

Jonathan Stroud erzählt seine Geschichten mit beindruckendem Sarkasmus und ohne Schönmalerei.

Der englische Fantasy-Autor lebt heute mit seiner Frau Gina, sie ist Grafikerin und Kinderbuchillustratorin sowie mit seinen Kindern Isabelle und Arthur in St. Albanis, Herfordshire in der Nähe von London.


 









Hit Counter