Bücherkauf
Online

Science Fiction Sagas
Schriftsteller Bestseller
Schriftsteller Krimi
Schriftsteller Horror
Heilkräuter

John Grisham Bestseller

John Grisham Bücher
 

John Grisham


Der großartige Autor von Kriminalromanen und Justizthrillern John Ray Grisham Jr. wird am 8. Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas geboren.

Der größte Traum des Autors ist es ein Baseballprofi zu werden. Aber er muss schmerzlich feststellen, dass seine Fähigkeiten dafür nicht ausreichen.

John Grisham beschließt stattdessen an der Mississippi State University Rechnungswesen zu studieren. Im Anschluss studiert er noch Jura an der juristischen Fakultät der University of Mississippi, was später seinen Romanen keinen Abbruch tut.

Der Schriftsteller praktiziert ab 1981 fast 10 Jahre als Anwalt in Southaven und spezialisiert sich dabei hauptsächlich auf Strafverteidigung und Prozesse mit Körperverletzung.

1983 wird John Grisham in das Abgeordnetenhaus von Mississippi gewählt. Die Zeugenaussage eines vergewaltigten, minderjährigen Mädchens inspiriert John Grisham zu dem Roman "Die Jury", welcher im Juni 1988 mit einer Aufflage von nur 5000 Exemplaren veröffentlicht wird.
Grisham beschreibt darin, was wohl geschehen wäre, wenn der Vater des Mädchens die Peiniger umgebracht hätte. "A Time to Kill", so lautet der Originalitel, wird aber dann 1989 ein zweites mal veröffentlicht und sehr erfolgreich.
1996 wird er dann auch mit Starbesetzung verfilmt, unter anderem Matthew McConaughey, Sandra Bullock, Samuel L. Jackson, Kevin Spacey und Kiefer Sutherland.

Das zweite Buch von Grisham "Die Firma ("The Firm"), schlägt ein wie eine Bombe und avanciert 1991 zum meistverkauften Roman des Jahres und wird 1993 ebenfalls mit Starbesetzung verfilmt. (Schauspieler "Die Firma" u. a. Tom Cruise, Gene Hackman, Hal Holbrook, Gary Busey, Holly Hunter)

Es folgen weitere Bestseller wie zum Beispiel "Die Akte" ("The Pelican Brief"), welcher 1992 veröffentlicht und ein Jahr später verfilmt wird, sowie "Der Klient" ("The Client"), der 1993 herausgegeben und 1994 und 1995 in einer TV-Produktion verfilmt wird. Beide Romane erreichen auf Anhieb Platz 1 der Bestsellerliste.

John Grisham schreibt jedes Jahr ein Buch und alle seine Werke werden Bestseller. Seine Gesamtauflage beträgt über 100 Mio. und wird in 32 Sprachen übersetzt.

Die Werke von John Grisham sind so beliebt, dass bereits die Hälfte seiner Romane verfilmt wurden. Alle seine Bücher beruhen auf wahren Begebenheiten, allerdings aus anderen Ländern. Der Meister seines Faches versteht es die Leser bis zum allerletzten Moment in Spannung zu halten .

Heute lebt der weltbekannte Autor John Grisham mit seiner Frau und seinen beiden Kindern auf einer Farm in Mississippi und einer Plantage in Charottesville, Virginia.

Dem Baseball ist er aber immer treu geblieben. Er ist der Beauftragte der lokalen Baseballnachwuchsliga und hat auf seinem Grundstück sechs Spielfelder errichten lassen, auf denen die Kinder jetzt trainieren können und so der Baseballnachwuchs immer gesichert ist.










Hit Counter